Notizen von den „Freunden“

Mustafa Güngör (Rudergesellschaft Heidelberg), langjähriger Gedrängehalb unserer deutschen Nationalmannschaft und Kapitän des deutschen Siebenerrugby-Teams, feierte am 14. April 2021 seinen 40. Geburtstag.

Erik Schulze (RK Heusenstamm), bis März 2020 ehemaliger Teammanager unserer Nationalmannschaft, ist seit dem 12. April 2021 das jüngste Mitglied der Freunde der deutschen Rugby-Nationalmannschaft. Wir heißen Erik herzlich in unserem Förderverein willkommen.

Henric Lewkowitz (Falkensee), langjähriger Vorsitzender des Berliner Rugby-Verbandes und seit 2013 Mitglied der Freunde der deutschen Rugby-Nationalmannschaft, hat mit Freunden im Verlag des Deutschen Rugby-Sportmuseums Heidelberg, den sporthistorischen Rückblick „Rugby in der DDR“ veröffentlicht. Bestellungen bitte an h.lewkowitz@yahoo.de .

Bernd Hünerkoch (Bremen), ehemaliger Lehrwart des Deutschen Rugby-Verbandes und seit 2013 Mitglied der Freunde der deutschen Rugby-Nationalmannschaft, hat seine Erinnerungen an sein Leben mit dem Rugbyspiel in einem höchst amüsanten Bildband herausgegeben. Bestellungen bitte an huekobremen@gmx.de .

50. Mitglied der „Freunde“

Udo Eppinger ist das 50. Mitglied der „Freunde“

Die Aktivitäten des Vereins „Freunde der deutschen Rugby-Nationalmannschaft“ stoßen auf ein erfreuliches Interesse. In der zweiten Septemberhälfte und an den ersten Tagen des Oktober haben zwölf neue Mitglieder Aufnahmeanträge gestellt, die vom Vorstand im elektronischen Abstimmungsverfahren angenommen worden sind. Herr Udo J. Eppinger aus Aarbergen – herzlichen Glückwunsch! – ist das 50. Mitglied unseres am 10. Mai 2013 gegründeten Vereins, der nun bereits 60 Mitglieder hat und fast täglich weiter wächst.

Wir begrüßen diese neuen Mitglieder sehr herzlich und hoffen, dass sie sich in unserer Gemeinschaft wohl fühlen:
Neue Ordentliche Mitglieder sind Frau Karin NAPRAVA (Ludwigshafen) und die Herren Werner CZERNY (Neuberg), Udo J. EPPINGER (Aarbergen), Gregor KORN (Heidelberg), Peter LIPPMANN (Langen), Bernd NIEBEL (Heidelberg), Gerhard SAMMET (Heidelberg), Javier SANTANA FERNANDEZ (München), Martin SCHREINER (Meisenheim) und Thomas VOGT (Hamburg).
Außerordentliche Mitglieder sind der Rugby Club Unterföhring e.V. und die Wein- und Vertriebsgenossenschaft e.G. Schriesheim, die unseren Verein bei den öffentlichen Auftritten am 28. September in Heidelberg und am 5. Oktober in Frankfurt/Main bereits als Sponsor unterstützt hat. Vielen herzlichen Dank auch hierfür!