Das Länderspiel-Programm in Heidelberg

Eine Woche vor dem mit großer Spannung erwarteten Rugby-Europameisterschaftsspiel der Division 2 zwischen den beiden verlustpunktfreien Mannschaften von Deutschland und den Niederlanden an diesem Samstag um 14.30 Uhr im Fritz-Grunebaum-Sportpark in Heidelberg-Kirchheim hat der ausrichtende Rugby-Verband Baden-Württemberg (RBW) den Programmablauf bekannt gegeben.

Außer dem Länderspiel, in dem viele Fans ein vorweggenommenes Finale sehen, finden Vorspiele von fünf baden-württembergischen Nachwuchsauswahlen gegen Selektionen aus Bayern und Luxemburg statt, die im Stadion und den Nebenplätzen ausgetragen werden.

Hier das Programm:

Samstag, 10 Uhr: U15-Mädchen und U18-Juniorinnen, Siebenerrugby-Spiele gegen Bayern (HRK-Kunstrasen).

11 Uhr: Stadionöffnung, Beginn des Kartenverkaufs an der Tageskasse.

11.30 Uhr: U14-Spiel, Baden-Württemberg – Bayern (HRK-Kunstrasen).

11.30 Uhr: U18-Spiel, Baden-Württemberg – Luxemburg (Stadion).

13 Uhr: U16-Spiel, Baden-Württemberg – Luxemburg (Nebenplatz).

14.30 Uhr: Deutschland – Niederlande.

Vorverkauf: www.adticket.dehttp://www.adticket.de

Rugby-Nationalteam sammelt Punkte

Durch ihren 35:15-Auftaktsieg in der Europameisterschafts-Division 2 in Polen hat die deutsche Rugby-Nationalmannschaft 1,3 Punkte für die Weltrangliste gesammelt und belegt mit nun 56,26 Punkten Platz 28. Polen hat 1,29 Punkte verloren und ist mit nun 49,30 Punkten um zwei Plätze auf Rang 37 abgerutscht.

Neuer Spitzenreiter ist Weltmeister Südafrika mit 94,19 Punkten. Die „Springboks“ haben den bisherigen Ersten England mit ihrem 32:12-Endspielsieg auf Platz drei (88,82) verdrängt. Neuer Zweiter ist der WM-Dritte Neuseeland mit 92,11 Punkten. (Full Rankings)CPB

Holland-Länderspiel im Livestream

Das Europameisterschaftsspiel der deutschen Rugby-Nationalmannschaft gegen die Niederlande am 23. November 2019 um 14.30 Uhr im Heidelberger Fritz-Grunebaum-Sportpark wird per Livestream bei www.sportdeutschland.tv/Rugby und bei www.rugbyeurope.eu übertragen. Wenn Sie dennoch ins Stadion kommen und auf Ihr Live-Erlebnis nicht verzichten möchten, so sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten bei www.adticket.de – es gibt allerdings auch an der Stadionkasse Tickets aller Kategorien. Der Stehplatz kostet 10 Euro, der Sitzplatz auf der Nord-Tribüne 20 Euro. Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.