Vorverkauf für EM-Länderspiele

Der Rugby-Verband Baden-Württemberg (RBW) ist im Frühjahr 2020 Ausrichter zweier Rugby-Länderspiele im Rahmen der Europameisterschafts-Division 2. Beide Spiele werden im städtischen Rugbystadion Fritz-Grunebaum-Sportpark in 69124 Heidelberg-Kirchheim, Harbigweg 9 ausgetragen. Am 29. Februar um 15 Uhr spielt die deutsche Nationalmannschaft als gegenwärtiger Tabellenvierter gegen den Tabellenzweiten Schweiz. Das Vorspiel um 12.30 Uhr bestreitet die U18-Auswahl des RBW gegen die Schweiz U18.

Am 21. März um 15 Uhr ist der Tabellensechste Litauen in Heidelberg zu Gast. Vorspiele mit den U16- und U18-Auswahlen des RBW gegen die Nationalmannschaften Tschechiens gibt es ab 11.30 Uhr. Eintrittskarten für beide EM-Spiele gibt es im Vorverkauf unter www.ADticket.de und an den Stadionkassen, die an den Spieltagen jeweils um 11 Uhr öffnen.
Die Eintrittspreise sind: 5,00 Euro für Jugendliche über 16 Jahre, 10,00 Euro (Stehplatz) und 20,00 Euro (Sitzplatz) für Erwachsene. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.          cpb

RUGBY-EM DEUTSCHLAND – NIEDERLANDE

Rugby Europe und DRV präsentieren: RUGBY-EM IN HEIDELBERG DEUTSCHLAND - NIEDERLANDE
Ticket-Vorverkauf jetzt online
 
 
Das offizielle Plakat zum Downloaden und Ausdrucken.

Deutschland gegen Niederlande in Heidelberg

Das erste Heimspiel unserer deutschen Nationalmannschaft in der Europameisterschaftssaison 2019/20 der Division 2 (Trophy) wird am 23. November 2019 um 14.30 Uhr im Fritz-Grunebaum-Sportpark, Harbigweg 9 in 69124 Heidelberg-Kirchheim stattfinden. Der Spielpartner sind die Niederlande. Der gastgebende Rugby-Verband Baden-Württemberg führt ab 12 Uhr Vorspiele seiner U16- und U18-Auswahlen gegen die Nationalteams von Luxemburg durch.